Unsere neue Werkstatt in Neuwied

Glas-Jechel ist jetzt Glas-Zitto Neuwied
Bild: biloba/Photocase

Seit dem 01.06.2018 führt die Firma Glas-Zitto GmbH die Geschäfte der traditionsreichen Glaserei Jechel in Neuwied fort. Aus Glas-Jechel wurde Glas-Zitto Neuwied. Im Zuge der Unternehmensnachfolge arbeiten drei langjährige Mitarbeiter, die ihre Neuwieder Kunden bereits kennen, unter dem neuen Namen weiter. Für unsere Kunden verbinden sich so die Vorteile einer Handwerksglaserei vor Ort mit einem großen Partner bei aufwändigeren Projekten.

 

Einerseits sind wir bei Glasschäden schnell bei Ihnen zur Stelle und können andererseits bei Bedarf weitere Kollegen hinzuziehen. Der Name Glas-Jechel steht seit 1852 für das Glaserhandwerk in Neuwied und lebt in unserer Werkstatt weiter.


Das Ladengeschäft in Neuwied zum 100. Jubiläum im Jahr 1952
Das Ladengeschäft in Neuwied zum 100. Jubiläum im Jahr 1952

Glaserhandwerk seit 1852

Seit 1852 exisitert die Werkstatt der Glaserei Jechel in Neuwied. Ebensolange zurück reichen die Kundenbeziehungen und steht der Name Jechel für das Glaserhandwerk in Neuwied.


Rechnung von Glasermeister Joh. Jechel aus dem Jahr 1897
Rechnung von Glasermeister Joh. Jechel aus dem Jahr 1897